Projekte 1991-1997

Umweltbereich

Weil die Abfälle in den Schluchten rings um den See immer wieder mit dem Regen in den See gespült wurden und den Kommunen die Entsorgung nicht möglich war, wurden vom Verein mehrere Müllwagen in den Bezirk Sololá geschickt. Der Unterhalt der Fahrzeuge obliegt der jeweiligen Gemeinde.

1. Müllwagen 1989 für Panajachel
2. Müllwagen 1993 für San Lucas
3. Müllwagen für Sololá 1996
4. Müllwagen für Panajachel 1996
5. Müllwagen für San Pedro La Laguna 1996

Alle Fahrzeuge waren randvoll bepackt mit Klinikbetten, Fahrrädern, Nähmaschinen, Rollstühlen, Gehhilfen, gefüllten Schulranzen, etc.
Es wird immer wieder versucht, den Menschen die ökologische Fehlentwicklung deutlich zu machen. Wir legen großen Wert auf eigene Initiativen in diesem Bereich, sei es bei den Schulkindern, Eltern und Lehrern, bei den örtlichen Feuerwehren, den Bürgermeistern oder Geschäftsleuten.

Bildungsbereich

Schule San Jorge: Lernmaterial, sanitäre Anlage, gemauerte Zugangstreppe, Stipendien
Unterstützung der Schule in Patanatic
14 Fenster für die Schule in Jucanyá

Sozialer Bereich

Unterstützung der Waisenhäuser in San Lucas und in Sololá

1997 wird in Panachajel die FUNDACIÓN ATITLÁN gegründet.